Lesen Navigation

Lesen

Audi Programmkino ausgezeichnet

20.10.2017 - 11:18

Das Kino des Audi Forums Ingolstadt bekam den renommierten Kinoprogrammpreis

(ty) Das Audi Programmkino hat den renommierten Kinoprogrammpreis gewonnen. In gleich zwei Kategorien erhielt das Kino des Audi Forums Ingolstadt die Auszeichnung des Bundes: für sein Jahres- und Dokumentarfilmprogramm. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, überreichte die Preise in Potsdam.

Mit dem Kinoprogrammpreis des Bundes fördert die Kulturstaatsministerin jedes Jahr die Vielfalt von Filmkunst in Deutschland und Europa. „Filmtheater, die Kino als Gemeinschaftserlebnis anbieten, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren, sich für das Film-Erbe einsetzen und der Filmkunst in ihrer ganzen Vielfalt ein Publikum verschaffen – diese Filmtheater stärken mit ihrem Programm die Fähigkeit einer Gesellschaft zur Reflexion und Verständigung“, sagte Grütters bei der Verleihung in der Potsdamer Waschhaus Arena.

Das Audi Programmkino wurde in den vergangenen Jahren bereits mehrfach mit dem Kinoprogrammpreis des Bundes sowie der Programmprämie des FilmFernsehFonds Bayern ausgezeichnet. Seit 2002 setzt das Kino auf ausgewählte Filmkunst und hochwertige Dokumentar- und Kurzfilme. Inzwischen ist es eine fest etablierte kulturelle Größe in der Region.

Das Hauptprogramm beginnt täglich um 17.30 Uhr und 20 Uhr. Sonntags zeigt das Kino auch am Vormittag Filme. An jeweils drei Wochenendterminen laufen Kinderfilme, in den Schulferien zusätzlich von Montag bis Freitag ein spezielles Kinderkino. Dienstags sind die Eintrittspreise reduziert. Das aktuelle Filmprogramm: www.audi.de/programmkino.

Anzeige