Navigation

Auf dem Weg zur Region 4.0

Die "Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt" lud zum zweiten "Virtual Innovation Forum"

(ty) Am 24. und 25. September lud das „Virtual Innovation Forum“ der „Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V.“ (Irma) zum zweiten Mal zu der gleichnamigen Veranstaltung an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) ein. Unter dem Motto „Der Weg zur Region 4.0“ ließen sich über 100 Teilnehmer inspirieren, wie virtuelle Technologien in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen genutzt werden können. Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Bildung und Kultur setzten sich im Rahmen von Workshops und Gastvorträgen mit den neuen Möglichkeiten auseinander. Ziel der Veranstaltung ist sei es, Virtualität greifbar zu machen und so Projekt-Ideen und Kooperationen entstehen zu lassen, die die gesamte Region „IngolStadtLandPlus“ voranbringen. Im Nachgang der Veranstaltung wurde jetzt ein Video veröffentlicht.